Hey! Kennt ihr schon unseren neuen Discord Community Server? Kommt und chattet mit uns! Jetzt beitreten.

Wrath of the Ninja - The Yotoden Movie Webseite von Freebooter-Anime

Sengoku Kidan Youtouden Gekijouban

Wrath of the Ninja - The Yotoden Movie - Bild
Typ Movie
Folgen 1
Genre Action, Historisch, Martial Arts, Shounen
Erscheinungsdatum 13.11.1989
Saison Herbstsaison 1989
Produktionsstudio J.C.STAFF

Beschreibung

vom Produzenten von „Ninja Scroll“:

Wir schreiben das Jahr 1580. Die unheiligen Horden des Fürsten Oda Nobunaga überschwemmen Japan und ziehen eine Spur aus Tod und Verwüstung durch das Land. Ein junger, weiblicher Ninja entkommt der Auslöschung ihres Dorfes mit einem Kurzschwert, das eine von drei mystischen Waffen darstellt, die der Regentschaft Odas ein Ende bereiten können. Die Träger der beiden anderen Waffen, ein Langschwert und eine Lanze, schließen sich ihrem Kampf an.

Historischer Hintergrund:

Oda Nobuo, der Sohn von General Oda Nobunaga und Erzfeind der Ninja-Familien, fiel am 03.11.1581 mit einer 46.000 Mann starken Armee in die Iga Provinz ein.

Er befehligte das größte Musketierbataillon seiner Zeit. Der Krieg wurde „Tensho Iga no Ran“, die Iga-Rebellion in der Tensho Provinz, genannt. Die dort ansässigen Ninja- und Samurai-Familien, hatten nur eine Armee von 4000 Mann entgegen zu setzen. Während der Kämpfe starben die meisten von ihnen. Diejenigen die überlebten, flohen in alle vier Ecken Japans und verbreiteten das Ninjatum weiter als je zuvor.

Die Geschichte berichtete, Momochi Sandayu, er war der erste Angehörige der Momochifamilie der Soke in Gyokko Ryu und Koto Ryu und gilt heute in Japan als einer der besten Ninja aller Zeiten, kämpfte mutig und bis zum letzten Ende. Wahrscheinlich erlag er kurz nach dem Kampf seinen Verletzungen.

Es ist bekannt, dass Sandayu mehrere Burgen hatte: Die Burgen Ryugo, Hjiro und Yamato. Durch diese drei Burgen hatte er drei Identitäten und drei Familien. Wahrscheinlich ist er auf ein dieser drei Burgen geflohen um zu sterben. In den Sechzigern wurde sein Grab in den Hügeln nahe Nabari entdeckt, 25 km südlich Iga Ueno gelegen. Zwei seiner Burgen existieren bis zum heutigen Tag, seine Dritte, die Festung Takiguchi-jo die in den Hügeln nahe Iga Ueno liegt wurde jedoch von Nobunaga zerstört.

Screenshots

Wrath of the Ninja - The Yotoden Movie-Preview-0Wrath of the Ninja - The Yotoden Movie-Preview-1Wrath of the Ninja - The Yotoden Movie-Preview-2Wrath of the Ninja - The Yotoden Movie-Preview-3Wrath of the Ninja - The Yotoden Movie-Preview-4

Folgen

EP Titel Video Audio Auflösung Quelle Größe CRC32 Hardsub Datum
640x480 - DVD
1 h264 AAC 640x480 DVD 549 MiB Ja 13.11.2014