Frühlingsaison 2008

Guide für 22 TV-Serien, 5 OVAs, 3 Movies, 3 Specials, 1 ONA und 1 Hentai von bis 2008

TV-Serie

Tokidoki hat nicht viel Ahnung von Geschichte. Während einer Exkursion in ein High-Tech-Museum trifft er auf ein virtuelles Monster und verliert auf einem Auge seine Sehkraft. Erst jetzt bemerkt er, dass er sich nicht mehr im Museum befindet…
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 04.04.2008
Ein Spiel um Leben und Tod Es geht ums Geschäft, genauer gesagt, um Geschäftsgeheimnisse: Zwei verschiedene Firmen suchen jeweils drei Leute aus, die zusammen ein Team bilden. Das Heimteam hat die Aufgabe, eine Disc mit den Geheimnissen seiner Firma gegen das Auswärtsteam zu verteidigen, das versuchen muss, innerhalb eines strengen Zeitlimits die Disc in seinen Besitz zu bringen. Das siegreiche Team erhält eine hohe Geldprämie. Für die Mitglieder von Team AAA - Mishiba Toki, Saitou Kazou und Nakajo Nobuto - dreht sich zunächst alles nur ums Geld. Doch als Mitglieder anderer Teams tot aufgefunden werden, nachdem diese das Spiel verloren haben, müssen die drei erkennen, dass mehr auf dem Spiel steht als eine hohe Prämie. Die »Bus Gamer« spielen um ihr Leben...
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 28.03.2008
Yukino und Kanade Sakurai leben zusammen und genießen ihr Leben als Highschool-Schülerinnen. Alles ändert sich, als eines Tages Sakuya Kamiyama ihre Liebe zu Kanade Yukino gesteht und sie um Unterstützung bittet. Dies führt dazu, dass Yukino ihre wahren Gefühle für ihre Schwester erkennt.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 02.05.2008
Zero zwingt Cornelia in die Knie? doch dieser Triumph währt nur für kurze Zeit, denn der schlimmste Fall ist für Zero eingetreten! Nanali wurde entführt! Panisch verlässt er das Schlachtfeld um nach ihr zu suchen und das Chaos hält Einlass! Suzaku, Lelouch, Karin und auch Nanali treffen in einer Höhle aufeinander. Beide, Suzaku und Lelouch, vom Hass zerfressen, erheben ihre Waffen auf den jeweiligen anderen und plötzlich fällt ein Schuss... So und nicht anders endete Code Geass Staffel 1. Ein Jahr ist ins Land gezogen, seitdem großen Showdown der Schwarzen Ritter und Zero wurde folglich für tot erklärt. Der Kaiser erklärte das Gebiet 11 zu einem Ausbildungsgebiet in Hinblick auf Gehorsam. Gesetze und die Durchführung von Strafen wurden verschärft um rebellische Gedanken ein und für alle Mal im Keim zu ersticken. Viele der Mitglieder des Ordens der Schwarzen Ritter wurden inhaftiert. Lelouch, der sein Gedächtnis an seine Rolle des Zeros verloren hat, lebt momentan ein normales Studentenleben. Doch CC versucht ihn wieder an seine alte Vergangenheit zu erinnern und will das er das, was er begonnen hat, zu ende bringt.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 06.04.2008
In nicht allzu ferner Zukunft in Rags Town, einer Stadt in einer Ecke von Asien, wo sich der Abschaum der Gesellschaft sammelt. Shu, ein ehemaliger Polizeioffizier, der nach Ermittlungen gegen die Mächtigen der Stadt seine gesellschaftliche Stellung verloren hat, betreibt gemeinsam mit Akira und den zwei Angestellten Manami und Ayaka ein Detektivbüro und hält sich mit unspektakulären Aufträgen über Wasser. Eines Tages trifft er auf eine Frau die ihr Gedächtnis verloren hat, aber über mysteriöse Kräfte zu verfügen scheint. Gejagt von einer unbekannten Organisation versucht er nun ihr Geheimnis zu lüften. anisearch.de
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 08.04.2008
Kurzgeschichten mit den Robotern Drossel und Gedächtnis.

Fansub

Erstausstrahlung am 07.04.2008
Im Jahre 2060 gibt es eine Spezialeinheit bei der Polizei, die sich bei ihren Ermittlungen auf die neueste Technik stützen: Mithilfe von MRI (Memory Reproduction Imaging) untersuchen sie besonders knifflige Mordfälle. Diese Methode erlaubt es ihnen zu sehen, was das Opfer kurz vor seinem Tode sah. Allerdings bislang ohne Ton, sodass Lippenleser wie Aoki gebraucht werden, um bei den Untersuchungen wirklich voranzukommen. Zusammen mit Abteilungsleiter Maki erfährt Anfänger Aoki eine Menge über die tragischen Schicksale der Menschen.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 09.04.2008
Kotoko Aihara ist eine furchtbar schlechte Schülerin und dann auch noch ausgerechnet in den besten Schüler der Schule, Naoki Irie, verliebt. Als sie ihm einen Liebesbrief geben möchte, weist er sie kühl zurück. Doch dieser Tag ist noch nicht schrecklich genug: Bei der Aufheiterungsparty bei ihr daheim stürzt das brandneue Haus einfach ein. Ihr Vater und sie ziehen zu einem Freund… Bis dahin hätte wohl Kotoko nicht geglaubt, wie sehr der Einsturz des Hauses ihr Leben verändern würde!
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 05.04.2008
Misaki Takahashi lebt nach dem Tod seiner Eltern gemeinsam mit seinem Bruder Takahiro zusammen. Er kümmert sich um ihn und gibt dafür auch sein Studium auf, weswegen Misaki unbedingt an seiner Stelle studieren will. Um das zu erreichen, soll ihm Takahiros Freund Akihiko Usami Nachhilfe geben, dieser ist ein erfolgreicher Autor von Romanen. Bald entdeckt Misaki, dass Akihio in Takahiro verliebt ist, jedoch heiratet sein Bruder bald und Misaki bedauert Takahiro dafür... (Quelle: AniSearch)
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 11.04.2008
Die Geschichte dreht sich um Kouta Oyamada, einen jungen High School-Schüler, der vom Lande in die Stadt umgezogen ist und folglich in die Kunpo High School geht. An seinem ersten Tag an seiner neuen Schule, trifft er eine schöne Schülerin namens Chizuru Minamoto, die ihn fragt, ob er sie alleine im Musikraum trifft. Als er ankommt, sagt sie ihm, dass sie in Wirklichkeit eine Fuchsgöttin ist und von diesem Tag an die beiden zusammen rumhängen werden. Nozomu ist auch eine Schülerin an Koutas Schule. Außerdem ist sie in Wirklichkeit eine Wolfsgöttin und verliebt in Kouta. Nun ensteht ein Konkurrenzkampf um ihn. Wer wird gewinnnen?
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 05.04.2008
Im neuen Dämonenkönigreich wird zum sechzehnten Geburtstag eine Zeremonie zur Volljährigkeit durchgeführt. Bei dieser Zeremonie muss Yuri sich entscheiden, ob er weiterhin König bleiben, oder doch nur ein Leben als normaler Oberschüler führen will. Die zehn Aristokraten haben sich bereits für einen Nachfolger entschieden, falls Yuri kein König mehr sein möchte. Doch er selbst ist sich nicht ganz sicher, wie er sich entscheiden soll, bis plötzlich ein alter Bekannter auftaucht. Ganz gleich wie Yuri sich entscheiden mag, das Abenteuer geht weiter! (anisearch.de) Die erste und zweite Season sind die Folgen 1 bis 78. Sie bilden eine abgeschlossene Rahmenhandlung. Die dritte Season, also die Folgen 79 bis 118, haben eine neue Rahmenhandlung.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 03.04.2008
Die Geschichte spielt in der Macross-Zeitleiste um das Jahr 2059. Sie handelt von Alto Saotome, Ranka Lee und einen Pop-Idol namens Sheryl Nome, die sich an Bord der Macross-Frontier-Kolonisationsflotte befinden. Nach dem Krieg gegen die Zentradi hat sich die Menschheit über das ganze Universum ausgebreitet, um ihr Überleben zu gewährleisten. Die Macross-Frontier-Flotte ist Teil der Bemühungen zur Erhaltung und Verbreitung der Kultur der Menschheit. Macross Frontier steht für den 25. Jahrestag des Anime Macross. Nach dem Krieg gegen die Außerirdischen "Zentradi" verstreute sich die Menschheit im gesamten Universum, um ihr Überleben zu gewährleisten, indem sie neue Lebensräume erschließen. Die Macross-Frontier-Flotte ist ein Teil dieses Epos und ist damit auch die letzte Hoffnung zum Erhalt der Menschheit. Es handelt sich um eine direkte Fortsetzung der ersten Macross-Serien sowie Macross 7 und handelt vom Leben von Alto Saotome, Ranka Lee und dem Pop-Idol Sheryl Nome, die sich an Bord der Macross-Frontier-Kolonisationsflotte befinden. Doch eines Tages wird die Frontier von Unbekannten angegriffen. Wer sie sind und warum sie das tun, ist unklar, doch eines ist sicher: Die Macross wird nicht kapitulieren.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 03.04.2008
Akira Nikaido durchlebt seine Zeit als Highschool-Schüler in stetiger Langeweile, bis er eines Tages auf dem Nachhauseweg von einem mysteriösen Mann namens Shirogane angesprochen wird, der sich ihm als Schattenwesen vorstellt. Irritiert von dessen Auftritt blockt Akira das Gespräch ab und ignoriert ihn. Später verschlägt es ihn gemeinsam mit zwei Freunden nachts in die Schule, wo sie von Schattenmonstern angegriffen werden. Shirogane taucht wieder auf und beschützt sie. Er stellt Akira vor die Wahl zu sterben oder ebenfalls ein Schattenwesen zu werden, um gegen die Monster kämpfen zu können und damit das Gleichgewicht zwischen der Welt der Menschen und der Schatten zu bewahren. (Quelle: AniSearch)
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 08.04.2008
In Rokujo Miharu schlummert eine Geheimkunst, welche die Kraft besitzt alle Dinge zu verändern. Viele Ninjaklans sind auf der Suche danach, da der Besitzer dieser Geheimkunst der Herrscher der Ninjawelt wird. Rokujos Klassenkamerad Kouichi gründet mit ihrem Englischlehrer Kumohira einen Nindoklub. Beide sind insgeheim Ninjas und sie versuchen Rokujo zum Beitreten zu überreden. Anfangs streubt er sich, doch nachdem er von einer Gruppe Ninjas angegriffen wird, die versuchen die Geheimkunst an sich zu bringen, tritt er bei. Um zu überleben, muss er der König von Nabari, der Schattenwelt werden.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 07.04.2008
In „Nijuu-Mensou no Musume" geht es um ein junges Mädchen namens Chiko, die ihre Eltern verlor und deshalb nun ein einsames Leben führt – bis jetzt! Eines Tages beschließt sie, mit dem „Phantom Thief Nijū-Mensō” (20–Gesichter) eine Reise in die reale Welt zu machen. Dabei begegnet sie immer mehr neuen Leute und Orten, bis sie sich nach und nach verändern. Doch während ihrer Reise nehmen seltsame Ereignisse um das Geheimnis des „Legacy of the 20-Faces" (Bedeutet so viel wie: Vermächtnis der 20–Gesichter) ihren Lauf…
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 13.04.2008
Nach ihrer Reise nach Wellber trennen sich Tina und Rita wieder. Rita unterstützt die Friedensverhandlung zwischen Wellber und Sangatras als Prinzessin Welber, während Tina den Mörder ihrer Eltern sucht: Den Mann mit der Killerbienentätowierung. Doch Tina gelangt bald an eine Sackgasse und braucht Hilfe… Dies ist die Fortsetzung von Sisters of Wellber. Bitte schaut euch erst die erste Staffel an!
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 02.03.2008
Kein Beschreibung

Fansub

  • keine
Erstausstrahlung am 07.04.2008
Die Story von "To Love-Ru" handelt von Yuuki Rito, einem High-School-Jungen, der es nicht schafft Sairenji Haruna seine Liebe zu gestehen. Eines Tages, als er nach Hause kommt und schmollend in der Badewanne sitzt, taucht ein nacktes Mädchen wie aus dem Nichts auf. Ihr Name ist Lala und sie kommt vom Planeten Deviluke, wo sie die Thronfolgerin ist. Ihr Vater möchte, dass sie wieder heimkehrt, damit sie einen seiner Hochzeitskandidaten heiraten kann. Doch sie entscheidet, dass sie lieber Rito zum Ehemann nehmen will, um auf der Erde zu bleiben. Später wird Commander Zastin geschickt, um sie zurückzubringen. Auf der Erde angekommen, kämpft er gegen Rito und berichtet dem Kaiser, dass Rito ein geeigneter Ehemann für Lala ist. Ihr Vater beschließt, dass Rito sie nur heiraten darf, wenn er "der Mann Nr. 1 des Universums" wird. Falls er es nicht schafft, wird ihr Vater ihn töten und auch die Erde zerstören.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 04.04.2008
Basierend auf der Lightnovel-Serie "Library War" von Hiro Arikawa. In nicht allzu ferner Zukunft hat die Regierung in Japan das "Meden-Verbesserungs-Gesetz" beschlossen. Dieses erlaubt die Zensur von Medien, deren Inhalt Menschenrechte verletzen, oder kritische Äußerungen zur Regierung beinhalten. Alles, was die Menschen in Unruhe versetzen könnte wird zensiert. Das Komitee zur Verbesserung der Medien führt zu diesem Zweck Durchsuchungen durch und beschlagnahmt alles, was verdächtig ist. Die Befugnisse des Komitees werden dabei immer weiter ausgedehnt, bis sie schließlich zu einer bewaffneten Spezialeinheit werden, die sogar militärische Mittel einsetzen kann, und zwar ohne Erlaubnis der Regierung. Doch es gibt auch solche, die sich dagegen wehren, und so beschließt die Regierung, dass die Büchereien davon frei sind, und sich selbst verwalten dürfen, um Medien zu archivieren. Doch das Medien-Verbesserungs-Komitee verstärkt seinen Druck immer mehr, und so gründen die Büchereien zum Schutz eine eigene Spezialeinheit. Zu dieser Einheit gehört Kasahara Iku, die als Oberschülerin fast verhaftet worden wäre, weil sie genau in dem Moment ein Märchenbuch kaufen wollte, in dem es beschlagnahmt wurde. Jedoch wurde sie damals von einem Mitglied der Bücherei-Spezial-Einheit beschützt, und obwohl sie sich nicht an sein Gesicht oder seine Stimme erinnert, ist sie auf der Suche nach ihrem "Prinzen", und mit dem Willen die Meinungsfreiheit zu beschützen in die Bücherei-Einheit eingetreten. Doch Waffenübungen, und ein tyrannischer Ausbilder sind nicht das einzige Problem, das ihr im Laufe der Story so begegnet. Lasst euch überraschen ^.- Eine Story, die zum Nachdenken anregt, und geradezu ironische Situationen zwischen den beiden "Armeen", die zeigen, was passieren kann, wenn niemand mehr überprüft was die Regierung alles beschließt, und der Widerstand gegen Zensur nachlässt. Dazu ein genialer Zeichenstil und charmante Charaktere, was will man mehr? ^^
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 11.04.2008
Yuukis früheste Erinnerung stammt von einer stürmischen Winternacht, in der sie von einem Vampir angegriffen und wiederum von einem anderen Vampir, Kaname Kuran, gerettet wurde. Zehn Jahre später ist Yuuki, die Adoptivtochter des Direktors der "Cross Academy", ein Guardian geworden. Sie sorgt dafür, dass niemand von der Day Class (Menschen) vom Geheimnis der Night Class (Vampire) erfährt. An ihrer Seite ist ihr Kindheitsfreund Zero Kiryuu, dessen Eltern von dem reinblütigen Vampir Shizuka Hiou getötet wurden. Dieses Zusammenleben sieht auf den ersten Blick schön und gut aus, doch haben wirklich alle Vampire auf ihre blutdürstige Seite verzichtet oder steckt mehr dahinter? Was wird aus Kanames Liebe zu Yuki?
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 08.04.2008
Viele Jahre sind seit der Zeit Yugi Mutous vergangen und von Domino City blieb nur noch ein Schatten seines früheren Selbst übrig: Neo-Domino City. Die Kluft zwischen Arm und Reich ist stark ausgeprägt und nahezu unüberwindbar. In dieser Umgebung beginnt eine neue Variante des bekannten Duel Monster Kartenspiels immer populärer zu werden, die sogenannten "Riding Duels". Wir begleiteten den Werdegang Yusei Fudous, eines jungen Mannes, der nach seinen eigenen Regeln am Rande des Gesetzes lebt und dessen erklärtes Ziel es ist den Weltmeister des neuen Kartenspiels, Jack Atlas, herauszufordern. Seine Beweggründe dazu liegen allerdings im Dunkeln... RTL 2 zeigte die Serie bis zur Folge 116. Ab Folge 65 nutzten diese endlich das japanische Material und zeigten hinzu noch die japanischen Openings. Allerdings wurde nach wie vor geschnitten, nur nicht mehr so schlimm wie zu Zeiten des 4kids Materials. Die Namen wurden aus der englischen Version übernommen. Wir wollen nun die restlichen Folgen subben, da es wohl unwahrscheinlich ist, dass diese noch einmal lizenziert werden.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

  • keine
Erstausstrahlung am 02.04.2008
Der Anime handelt von den 3 Mädchen Kaoru Akashi, Aoi Nogami und Shiho Sannomiya. In naher Zukunft werden Menschen immer öfters mit übersinnlicher Wahrnehmung geboren. Natürlich werden diese Fähigkeiten immer weiter genutzt und erforscht. Und wiederum ist es auch nicht verwunderlich, dass einige diese Fähigkeiten missbrauchen. Die Regierung versucht dem entgegen zu kommen und gründet das B.A.B.E.L., eine Einrichtung zur Kontrolle, und Pflege von Menschen mit diesen Fähigkeiten. Dadurch, dass diese Menschen aber auch geschützt werden müssen, werden sie wie Verbrecher vom Rest der Welt ausgesperrt. Ein paar Jahre sind vergangen und die drei Mädchen kommen ins Spiel: Sie gründen unter der Kontrolle vom noch jungen Leutnant Koichi Minamoto eine Spezialeinheit.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 06.04.2008

OVA

Kein Beschreibung

Fansub

  • keine
Erstausstrahlung am 21.03.2008
Tsubomi ist ein kleines Mädchen, dass grad in die Pubertät kommt. Der Anime verfolgt sie während sie viele neue Dinge über's Leben herausfindet, sie mag zum ersten mal einen Jungen oder sie lernt z.B. woher Babys kommen, als ihre Mutter wieder Schwanger wird.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 25.04.2008
Diese Episode ist im Grunde eine Parodie vom Mahou-Shoujo-Genre und gleichzeitig auch von School Days selber. Im Vordergrund steht eine Eingreifstruppe aus Mahou Shoujos, dessen Mitglieder natürlich bekannte Gesichter aus der Serie sind. Wie sich anhand der Beschreibung schon erahnen lässt, ist die Episode natürlich kein Drama wie das Original, sondern setzt nur auf Humor und Fanservice.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 26.03.2008
Kein Beschreibung

Fansub

  • keine
Erstausstrahlung am 26.03.2008
Kein Beschreibung

Fansub

  • keine
Erstausstrahlung am 25.04.2008

Movie

Kein Beschreibung

Fansub

Erstausstrahlung am 15.03.2008
Kein Beschreibung

Fansub

  • keine
Erstausstrahlung am 19.04.2008
Kein Beschreibung

Fansub

  • keine
Erstausstrahlung am 01.03.2008

Special

Wer auf lustige, kleine Anekdoten aus Neo-Venezia steht, und diese gerne mit seinen Lieblingscharakteren aus dem Aria-Universum vereint sieht, für den sind diese kleinen, aber feien Picture Dramas genau das Richtige! Diese kurzen Specials zielen allein auf eure Lachmuskeln ab! Aber Achtung: Es kommen auch Charaktere vor, die erst in der dritten Staffel auftauchen!
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 25.04.2008
Kein Beschreibung

Fansub

  • keine
Erstausstrahlung am 26.03.2008
Kleine, witzige Specials aus dem Anime True Tears.

Fansub

Erstausstrahlung am 25.03.2008

ONA

Eine Kampfschülerin, deren Vater nicht einsehen will, dass er eine Tochter anstatt des gewünschten Sohnes hat, eine Kampfamazone, die das Geschlecht eben jenes Mädchens auch verkennt und es ehelichen will, eine wohlhabende, zerstreute Otaku, die sich in allem und jedem an Szenen aus ihrer Lieblingsanimeserie erinnert sieht und deren kleine Schwester, ihr komplettes Gegenteil und mit vorliebe sadistisch. Das sind die Zutaten für diese Serie und garantieren ein ziemliches Durcheinander, wäre da nicht noch der perverse Buttler, der alles nur noch schlimmer macht, indem er sein eigenes Süppchen kocht... Penguin Musume Haato besticht nicht durch viel Handlung, aber das brauchen Serien wie diese auch nicht. Für Humor ist gesorgt, auch wenn er teilweise etwas aufgesetzt oder erzwungen wirkt. Das alles ist mit einer kleinen Prise Ecchi gemixt. - Fanservice eben, was in dieser Form keiner wirklich braucht. Spaß macht die Serie aber trotzdem.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 19.04.2008

Hentai

Eine Sex-Epidemie ist in der Stadt ausgebrochen! Jedem pollen-empfindlichen Bürger steht daher ein süßes Pollen-Mädchen zur freien Verfügung und Befriedigung.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fansub

Erstausstrahlung am 28.03.2008